navigation
11.02.2019 15:09
Stettlen (BE)

Sanierung der öffentlichen Kanalisation von Mitte Februar bis Ende Juni 2019

Die Bauarbeiten betreffen die Anwohner der Gebiete Bahnhofstrasse, Bernstrasse, Domicil Lindengarten, Buchholzstrasse Flurweg sowie einzelne in der Landwirtschaftszone.

Im Rahmen des Unterhaltsmanagements werden die öffentlichen Kanalisationsleitungen der Gemeinde Stettlen saniert. Mit der Ausführung der Sanierungsarbeiten wurden die Firmen ARPE AG (Leitungssanierung) und Weibel Muri AG (Baumeisterarbeiten Schächte) beauftragt. Die Kanalsanierungsarbeiten werden im Zeitraum von Mitte Februar bis Ende Juni 2019 ausgeführt.

Die Arbeiten werden im Gebiet Bahnhofstrasse, Bernstrasse, Domicil Lindengarten, Buchholzstrasse, Flurweg sowie ausserhalb des Siedlungsgebietes in der Landwirtschaftszone durchgeführt. Sollte ihr Grundstück oder die Zufahrt dazu von den Arbeiten betroffen sein, werden Sie vor der Ausführung persönlich kontaktiert.

Um eine gute Arbeitsvorbereitung zu gewährleisten, müssen die Mitarbeiter der beauftragen Unternehmen eventuell Ihr Grundstück betreten. Wir bitten Sie deshalb, den Facharbeitern Zugang zu sämtlichen Kontrollschächten (evtl. auch im Innern des Gebäudes) zu gewähren. Bitte orientieren Sie allenfalls auch Ihre Mieter oder Ihren Hauswart diesbezüglich.

Wenn die genauen Massnahmen für die Ausführung der Kanalsanierung definiert sind, werden wir uns wieder mit detaillierten Informationen melden.

Wir danken Ihnen für das Verständnis.

Für Auskünfte stehen Ihnen folgende Personen gerne zur Verfügung:
Elias Winz
Ingenieurbüro HOLINGER AG
E-Mail: elias.winz@holinger.com
Tel.: 031 370 30 53


Bauverwaltung Stettlen


powered by anthrazit