navigation
17. Jun. 2020, 09:09 Uhr

Neuer Urnen-Wahltermin und Kandidierende für die Ersatzwahl eines Gemeinderatsmitgliedes

An der Urnenabstimmung vom 27. September 2020 erfolgt die Ersatzwahl eines Gemeinderatsmitglieds. Zur Wahl stehen zwei Kandidierende.

Aufgrund der Corona-Pandemie musste der ursprüngliche Wahltermin vom 11. Mai 2020 abgesagt werden. Der Gemeinderat hat nun den neuen Wahltermin auf 27. September 2020 festgelegt. An diesem Datum findet die nächste eidgenössische Abstimmung statt.

Kandidierende
Für die Nachfolge von Urs Zimmermann (parteilos) im Gemeinderat sind folgende Kandidaturen eingelangt:

  • Sandra Knopp Pisi, Juristin, Alpenstrasse 7b, parteilos
  • Samuel Leupold, dipl. Ingenieur ETH / MBA, Buchholzstrasse 28, parteilos


Die Wahl erfolgt im Majorzverfahren. Das Wahlmaterial wird zusammen mit den Unterlagen für die eidgenössische Abstimmung im gleichen Couvert zugestellt.

Gemeindeschreiberei

powered by anthrazit